Logo

SV Eintracht 1990 Bad Dürrenberg e.V.

Für alle mit Interesse am Sport!

Aktuelles

Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter

Oldies: Auf zum Saisonfinale

Von Oldies auf Oldies
Die Oldies bestreiten am Freitag ihr letztes Spiel der Saison 2018. Anstoß in Meuschau ist 18:00 Uhr. Auf geht es Männer!

Fußball: Fortbildungstermine für Übungsleiter mit Lizenz

Von Minos98 auf Fußball - Zuletzt geändert von Minos98
Fortbildungsveranstaltungen im November

25.10.2018



Thema: Kurzschulung Thema 2 - (Kleine Spiele für Bambini bis E - Junioren)



Termin: 16.11.2018

Ort: FSV Bennstedt e.V.

Zeit: 17.00 - 21.00 Uhr



Thema: Training mit D - und C - Junioren



Termin: 30.11.2018

Ort: SG Spergau e.V.

Zeit: 17.00 - 21.00 Uhr



Anmeldungen müssen über die Homepage des FSA (Qualifizierung) erfolgen.



Jens Prinzing

Präsident



Andreas Günther

Vorsitzender Lehrausschuss

Männer: Punktspiel KOL Männer

Von Minos98 auf Männer
Am Samstag den 27.10.2018 kommt es zum Duell mit der Mannschaft aus Zöschen

Samstag den 27.10.2018

SV Eintracht Bad Dürrenberg gegen SV Zöschen Anstoß 15.00 Uhr

Sportplatz Merseburger Str.

Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer

" SV Eintracht Bad Dürrenberg die Macht von der Saale"

Oldies: Beuna-Oldies 2:6

Von Oldies auf Oldies - Zuletzt geändert von Oldies
Die Oldies gewinnen, trotz extrem schlechten Platzverhältnissen, ihr Spiel gegen Beuna souverän mit 6:2. Matchwinner war dieses Mal Jens und das sogar mit einen Hattrick!
Aufstellung, siehe Berichte

Oldies: Oldies nach Beuna

Von Oldies auf Oldies
Die Oldies reisen am Freitag zum Auswärtsspiel nach Beuna. Anstoß ist 18:00 Uhr und der Treffpunkt 17:00 Uhr.

Herren: 2. Auswärtssieg in Folge

Von Der Kegler auf Herren - Zuletzt geändert von Der Kegler
Nach Sennewitz erwies sich auch Albersroda aus gutes Pflaster für den Aufsteiger in die Kreisoberliga. Auf der sehr schweren 2-Bahnen-Anlage liesen die Dürrenberger nichts anbrennen. Es stand schon 3:0 als der Gastgeber den ersten und einzigen Punkt in diesem Spiel holen konnte. Besonders erwähnenswert sind dabei die Ergebnisse der ersten Eintracht-Starter Stefan Hoffmann (519 Kegel) und Caroline Opitz (509). Solche Leistungen sind auf der Anlage selten. Damit konnten sie die Albersrodaer wohl schon etwas schocken. Am Ende wurde es ein souveräner 1:7 Auswärtssieg (2828 - 2877 Kegel). Dürrenberg bleibt ungeschlagen Tabellenführer.

Senioren: Heimsieg gegen Gommern

Von Der Kegler auf Senioren
Im zweiten Heimspiel der Saison war man eigentlich schon froh überhaupt 6 Spieler zur Verfügung zu haben. Hoffnung machte, dass die Gäste im Vorjahr überhaubt nicht zurecht kamen auf unserer Bahn. Das war dann aber nicht so. Gommern steigerte sich im Mannschaftsergebnis um 100 Kegel und leistete harte Gegenwehr. Alle Einzelduelle gingen recht knapp aus. Beide Teams konnten jeweils 3x gewinnen. So mußten am Ende die Gesamtkegel entscheiden. Hier hatte die Eintracht ganze 14 mehr. So lautete das Endergebnis 5:3 (3064 - 3050 Kegel). Damit hat das "Notteam" bewiesen, dass es auch unter Druck zumindest zu Hause gegen jeden Gegner bestehen kann. Die Einzelpunkte für Dbg. holten Michael Heyl, Uwe Jung und Siegfried Pescht.
Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter